Der Verein Deutscher Hochschüler Budapest wurde 2005 gegründet. Er verfügt inzwischen über 30 Mitgliedern aus Studenten und Akademikern aus dem deutschsprachigen Raum. Als primäres Ziel definiert der VDH Budapest die Vertretung und Unterstützung von deutschen Studenten in Ungarn. Im Fokus unseres Interesses stehen die Traditionen und Zukunft der deutschen Minderheit in Ungarn (Ungarndeutsche), aber auch weitere deutsche Volksgruppen der Region.